Autonomic: neue Wandbedienstelle | KNX-Bedienung | Steuerungstreiber-Infos

30. November 2015

Mirage Multisroom Audio

  • Warum Mirage die richtige Wahl für Systemintegrationsprojekte ist
  • Die perfekte Ergänzung zur App – Wandeinbau-Bedienstelle KP-6
  • Wie steuert man Mirage mit einem KNX-Tastenfeld
  • Treiber für alle Steuerungssysteme – welche Features sind in welche Treiber integriert
  • Für Ihre Vermarktung: Deutsche Mirage Endkunden-Webseite + deutscher Prospekt

 

Für Autonomic Chef Michael De Nigris hat die Integrationsfähigkeit seinerCE Pro Produkte höchste Priorität. Und genau das spiegelt sich im Systemkonzept wieder. Mirage Multiroom Audio ist Systemintegration wie aus dem Bilderbuch: Neben top Audioqualität und Bedienerfreundlichkeit beeindrucken vor allem das professionelle Systemkonzept und die einfache Integration der Mirage-Bedienung in ein übergeordnetes Steuerungssystem.

Deswegen ist Mirage die richtige Wahl für Systemintegrationsprojekte:

  • Aufgeräumt: zentrale Installation im Medienrack, keine Zonenplayer in jedem einzelnen Raum
  • Stabil: feste Verkabelung der Lautsprecher, kein Drahtlosbetrieb im oft überlasteten W-LAN
  • Erweiterbar: Musik in bis zu 96 Räumen auch für kommerzielle Projekte geeignet
  • Einfach: Intuitive, übersichtliche App für iOS und Android.
  • Integriert: Vom Hersteller entwickelte Treiber inklusive GUI für alle Steuerungssysteme RTI, Crestron, Control4, AMX usw.
  • SmartHome: Bedienung über KNX-Tastenfelder möglich

 

Die perfekte Ergänzung zur App: Neue Wandeinbau-Bedienstelle 

8 Buttons für die gängigsten Funktionen wie An/Aus, Lautstärke, KP-6
davon 4 frei belegbare Buttons, integrierter IR-Empfänger für die Mirage-Fernbedienung. Die neue Wandeinbau-Bedienstelle KP-6 ist die perfekte Ergänzung zur App. Lokal im Raum installiert lassen sich Basisfunktionen auch ohne Smartphone/Tablet schalten.

Listenpreis: 300,00 Euro* (exkl. MwSt.)

Download Datenblatt KP-6

 

KNX-Integration

Die Bedienung bestimmter Funktionen wie An/Aus, Lautstärke, MuteMirage Web-App usw. über KNX-Tastenfelder ist ein besonderer Komfort für Kunden mit einem KNX-System in ihrem Haus/Wohnung.

» Wie diese Integration funktioniert ist hier beschrieben

Die passende KNX-Kommunikationsschnittstelle ist ebenfalls über VIVATEQ erhältlich:  TalKNX L (Art.-Nr. 29TALKNXL).

 

Steuerungstreiber

Alle im Markt bekannten Steuerungssysteme können als Control Driver Cutsheetübergeordnete Bedienplattform für Mirage verwendet werden. Die Integration und Automation der Bedienung von Mirage-Systemen erfolgt über einen Treiber und eine GUI für das entsprechende Steuerungssystem. Die Treiber und die Bedienoberfläche (GUI) sind von Autonomic in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Herstellern entwickelt worden und werden selbstverständlich auch aktuell gehalten.

Unterstützt werden folgende Steuerungssysteme. Ein Klick auf den Link öffnet das entsprechende Datenblatt mit Systemanforderungen und unterstützten Mirage-Funktionen.

RTI Integration
Crestron Integration
AMX Integration
Control4 Integration
Savant Integration
Elan Integration
URC Integration

 

Für Ihre Vermarktung 

Für Ihre eigenen Vermarktungsaktivitäten können Sie unsere Thumbnail_Mirage_Brochuredeutschsprachige Mirage Endkundenwebseite nutzen » www.autonomic.eu sowie unseren deutschen Mirage-Prospekt. Wir senden Ihnen gerne Ihre gewünschte Anzahl Prospekte per Post zu. Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail an info@vivateq.de

 

Informationen

» Preisliste, gültig ab 23.10.2015 (Passwort erfoderlich)
» kostenloser Planungsservice
» Seminare 2016 bei VIVATEQ

 


Mini 4K Scaler managt EDID | + 60 m WLAN | AV Switch für Videoinhalte

11. November 2015

DVDO | Luxul

  • iScan Micro: 4K-Scaler im Streichholzschachtelformat
  • iScan Mini: 4K-Scaler mit umfangreichen Einstellungen und EDID Management
  • AMS-2600: 24-Port Switch für Videoinhalte mit rückwärtigen Anschlüssen
  • XWS-2510: W-LAN Roaming Kit 2,4 / 5 GHz mit 60 m Reichweite (erweiterbar)

Mit DVDO und LUXUL haben wir 2 Hersteller in unserem Portfolio, die professionelle, zuverlässige und innovative Produkte zu moderaten Preisen anbieten:

DVDO ist einer der Technologieführer im Bereich Video-ProcessingDVDO iScan Micro | iScan Mini

Die neuen iScan Micro und iScan Mini von DVDO skalieren Videobilder von SD oder HD-Auflösung zu 4K und bieten Rauschunterdrückung, Kantenoptimierung und Bilddetail-Verbesserung. Beide Modelle lassen sich aufgrund ihrer kompakten Form problemlos hinter dem Display anbringen. Der iScan Mini bietet zudem EDID Management und Presets für unterschiedliche Auflösungen.

  • Tolle Bildqualität durch 4K Ultra HD adaptives Scaling (HDMI 2.0)
  • Einfache Installation
  • EDID Management beim iScan Mini
  • iScan Micro: 130,00 EUR* | iScan Mini: 350,00 EUR*

Datenblatt iScan Micro
Datenblatt iScan Mini

*Listenpreise zzgl. MwSt.

 LUXUL bietet Netzwerkkomponenten speziell für AV-InstallationenAMS-2600

Der AMS-2600 ist ein managebarer, lüfterloser Layer 3, 24-Port-Switch, mit dem sich auch Inhalte, die hohe Bandbreite benötigen, wie Videos problemlos im Netzwerk verteilen lassen.

Der AMS-2600 hat seine Anschlüsse auf der Rückseite und lässt sich somit auch in einem AV-Rack unterbringen.

  • managebarer Layer 3 Switch
  • Ideal für Inhalte mit hohem Bandbreitenverbrauch, z.B. Video
  • Rückseitige Anschlüsse für Rackmontage
  • Geräuschloser Betrieb
  • Einfaches Setup, kein tiefes IT Know-how benötigt
  • Listenpreis: 700,00 EUR (zzgl. MwSt.)

Datenblatt AMS-2600

XWS-2510: W-LAN Roaming Kit 2,4 / 5 GHz mit 60 m Reichweite (erweiterbar)XWS-2510

Jeder kennt dieses Wireless LAN Problem: Das drahtlose Endgerät klammert sich verzweifelt an das letzte Bisschen des eingehenden Signals vom aktuell verbundenen W-LAN Access Point und die Performance geht in den Keller – und das obwohl ein passender Access Point mit genügend Performance gleich in der Nähe wäre.

Wireless Roaming heißt die Lösung, die Luxul mit dem XWS-2510 bietet: Eine einzige SSID im ganzen Gebäude. Nahtloses WLAN, einfach zu konfigurieren und erweiterbar auf bis 16 Access Points.

  • Wireless Roaming Kit mit einem Controller und 2 Access Points für Wand-/Deckenmontage
  • Eine SSID für alle Access Points
  • Abdeckung bis 60 m (2 x 30 m)
  • Erweiterbar auf bis zu 16 Access Points
  • Einfaches Setup, kein tiefes IT Know-how benötigt
  • 2 PoE-Injektoren inklusive, die die Access Points über das LAN-Kabel mit Strom versorgen
  • Listenpreis:  1500,00 EUR (zzgl. MwSt.)

Datenblatt XWS-2510

Beispiel mit 3 Access Points:

Luxul Wireless Roaming

Informationen

» DVDO im VIVATEQ Web
» Luxul im VIVATEQ Web
» kostenloser Planungsservice
» Info und Anmeldung RTI-Seminar 24./25.11.2015

 


Neue Integra AV-Receiver Dolby Atmos, 4K UltraHD

6. November 2015

Integra AV Receiver

Die neuen AV Receiver der 7er Serie sind mit aktueller Technologie ausgestattet wie z.B. Dolby Atmos, HDMI HDR oder Airplay. Wie immer bewegt sich die Klangqualität der neuen Produkte in der Referenzklasse. Grund dafür sind unter anderem handverlesene Bauteile, die diskret angeordnet sind, um akustische Verzerrungen zu minimieren und den Frequenzgang zu erweitern.

Was aber Integra von allen anderen Herstellern abhebt, ist der 100%ige Fokus auf Systemintegration:

  • Vertrieb ausschließlich durch autorisierte Systemintegratoren
  • kein Verkauf über Webshops
  • 19“-montagefähig
  • bidirektional über Ethernet und RS232 steuerbar
    (Treiber für RTI, Crestron, AMX, Control4, … verfügbar)
  • einfaches Setup per PC-Software und speicherbaren Config-Files
  • 3 Jahre Gewährleistung mit Vorabaustausch

Nutzen Sie unser Online-Formular, um autorisierter Integra-Händler zu werden.

Das sind die wichtigsten Neuerungen der 7er Serie:

  • Dolby Atmos 3D Sound bei allen Modellen
  • Neue AccuEQ Raumkalibrierung für Dolby Atmos optimiert
  • HDMI HDR (High Dynamic Range)
  • HDCP 2.2
  • 4K UltraHD (4K@50/60 Hz, 4:4:4 Farbraum und volle Bandbreite mit 18 Gbps)
  • HDBaseT-Ausgang für Audio/Video-Übertragung per Cat-Kabel (DTR-40.7 und 50.7)
  • Airplay für drahtloses Musik-Streaming von Apple iPhone, iPad und iPod

Informationen

» Zum Integra Online-Katalog
» Zur Händlerregistrierung
» kostenloser Planungsservice
» Seminare bei VIVATEQ